Nachrichten | Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim

Statistik aktuell
  • 33 Besucher online
  • 4481 Abonnenten
  • 3060 Filme abrufbar
  • 107309 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Kurznachrichten | Die KraichgauTV Regio-Reporter unterwegs!

– BRETTEN - Erlebnis Kulturerbe - Eine...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 10. Oktober 2017

Unfallursache unklar

Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim

Bild zu  / Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim
Odenheim | Am Morgen des 09.10.2017 kam es gegen 10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Schulstraße in Odenheim. Ein aus Richtung Neuenbürg kommender PKW-Fahrer war aus bislang noch ungeklärter Ursache am Ortseingang nach rechts von der Straße abgekommen. Nachdem er dort mehrere Verkehrszeichen umgefahren hatte, fuhr er noch zirka 100 Meter  weiter, wo er dann auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen eine Straßenlaterne prallte und schließlich auf der Beifahrerseite zum liegen kam. Weitere Fahrzeuge  waren  nicht beteiligt.

Um 9.58 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Östringen mit den Abteilungen Östringen und Odenheim unter dem Einsatzstichwort „TH4 – VU eingeklemmte Person“ zu einem schweren Verkehrsunfall am Ortsausgang von Odenheim alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte mit dem LF 16/12 der Einsatzabteilung Odenheim an der Einsatzstelle stellte sich den Einsatzkräften folgende Lage dar: in dem auf der Seite liegenden PKW war eine schwerverletzte männliche Person eingeschlossen, welche schnellstmöglich zur weiteren rettungsdienstlichen Versorgung per „Crash-Rettung“ aus dem Unfallfahrzeug befreit werden musste.

Hierzu wurde zunächst der PKW mit Keilen und Steckleiterteilen in seiner Lage stabilisiert. Anschließend konnten die Säulen auf der Fahrerseite mittels hydraulischer Schere durchtrennt und das Dach nach unten weggeklappt werden. Nach der schnellen Befreiung und Übergabe an den Rettungsdienst, begann dieser sofort mit der Reanimation des Unfallfahrers und brachte diesen anschließend mit dem Rettungswagen unter notärztlicher Begleitung in das Krankenhaus nach Bruchsal. Die Einsatzabteilung Östringen, welche mit dem Rüstwagen und LF 16/12 weiteres hydraulisches Rettungsgerät an die Einsatzstelle brachte, musste nicht mehr tätig werden und konnte die Einsatzstelle kurz nach Eintreffen wieder verlassen.

Als abschließende Maßnahme wurde nach Rücksprache mit einem Mitarbeiter der EnBW der beschädigte Laternenmast mittels Trennschleifer abgeflext. Während den gesamten Rettungsarbeiten war die Schulstraße komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Östringen war mit insgesamt 6 Fahrzeugen und zirka 25 Feuerwehrangehörigen unter der Einsatzleitung des Stellvertretenden Kommandanten René Schlindwein bis zirka 12 Uhr im Einsatz. Der Kommandant Uwe Fellhauer war ebenfalls zur Einsatzstelle gekommen, um sich ein Bild von der Lage zu machen. Von Seiten des Rettungsdienstes waren zwei RTW, die Notfallhilfe Odenheim sowie ein Rettungshubschrauber mit dem Notarzt im Einsatz. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen und dem Verkehrsunfalldienst vor Ort.


Bericht und Bild: Daniel Friedenauer FF Östringen (ffw)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom 24.09.2018
 
Bild zu Sinsheim | Klima Arena ruft zur Baumpatenschaft auf / Bereits ein Jahr vor der Eröffnung der Klima Arena in Sinsheim sind alle eingeladen, langfristig Teil des Klima-Erlebnisortes zu werden und einen Beitrag zum Schutz des Klimas und unserer Umwelt zu leisten

Sinsheim | Klima Arena ruft zur Baumpatenschaft auf

Bereits ein Jahr vor der Eröffnung der Klima Arena in Sinsheim sind alle eingeladen, langfristig Teil des Klima-Erlebnisortes zu werden und einen Beitrag zum Schutz des Klimas und unserer Umwelt zu leisten

Meldung vom 24.09.2018 | Ab sofort vergibt die Klima Arena Baumpatenschaften für die Bepflanzung des Außengeländes.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 24.09.2018
 
Bild zu Waghäusel | Es schmeckt. Nicht immer. /  Der Feind des Guten ist das Bessere

Waghäusel | Es schmeckt. Nicht immer.

Der Feind des Guten ist das Bessere

Meldung vom 24.09.2018 | Wenn Lena von ihren veganen Gerichten erzählt ist sie sich selbst nicht immer sicher, ob es schmeckt. Sie hat auch einen anderen Zugang zum Thema. Nicht alles schmeckt jedem.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 24.09.2018
 
Bild zu Hambrücken | Alles im Rhythmus bei dem jeder mit muss / Ü 60 Konzert mit Hüftschwung

Hambrücken | Alles im Rhythmus bei dem jeder mit muss

Ü 60 Konzert mit Hüftschwung

Meldung vom 24.09.2018 | Da waren wir mit der Kamera dann doch überrascht. Wir wollten nur mal kurz reinschauen und bleiben bis zum Ende.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 21.09.18
 
Bild zu Katze bringt Mann zu Fall / Pfinztal | Schwarze Katze verursacht Unfall

Katze bringt Mann zu Fall

Pfinztal | Schwarze Katze verursacht Unfall

Meldung vom 21.09.18 | Eine schwarze Katze war wohl verantwortlich für den Unfall eines Radfahrers am Donnerstagabend in Pfinztal. Die Katze querte die Straße des 41 Jahre alten Fahrradfahrers, der um 19.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 20.09.18
 
Bild zu Unbekannter belästigt Passantin / Forst | Exhibitionistische Handlungen gegenüber Frau

Unbekannter belästigt Passantin

Forst | Exhibitionistische Handlungen gegenüber Frau

Meldung vom 20.09.18 | Am Mittwochnachmittag zeigte sich ein unbekannter Mann in einem Waldbereich bei Forst unsittlich gegenüber einer Spaziergängerin.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 20.09.18
 
Bild zu 55-jähriger betrunken am Steuer / Waghäusel-Kirrlach | Mit 1,8 Promille im Sattelzug unterwegs

55-jähriger betrunken am Steuer

Waghäusel-Kirrlach | Mit 1,8 Promille im Sattelzug unterwegs

Meldung vom 20.09.18 | Ein 55 Jahre alter Sattelzugfahrer war am Mittwoch gegen 11.05 Uhr in der Kaigartenallee in Kirrlach erheblich alkoholisiert unterwegs.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 20.09.2018
 
Bild zu Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten / Bretten | Trickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro

Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Bretten | Trickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro

Meldung vom 20.09.2018 | Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am Mittwoch von einem 73 Jahre alten Mann in Durlach32.000 Euro.Der Geschädigte erhielt vormittags gegen 10.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 19.09.18
 
Bild zu Zeugen nach Fahrerflucht gesucht / Bad Schönborn | Radfahrerin bei Unfall verletzt

Zeugen nach Fahrerflucht gesucht

Bad Schönborn | Radfahrerin bei Unfall verletzt

Meldung vom 19.09.18 | Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer brachte am Mittwochabend eine Radfahrerin zu Fall und flüchtete im Anschluss.Gegen 17.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 20.09.18
 
Bild zu Fremdschaden von rund 5.000 Euro / Philippsburg | Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

Fremdschaden von rund 5.000 Euro

Philippsburg | Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

Meldung vom 20.09.18 | Ein 64-jähriger betrunkener Opel-Fahrer hat am Mittwochnachmittag alleinbeteiligt einen Unfall in der Philippsburger Straße in Huttenheim verursacht. Der Mann kam um 16.  [mehr...]
 
Bild zu 56-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug / Bruchsal | PKW überschlug sich, Fahrerin schwer verletzt

56-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug

Bruchsal | PKW überschlug sich, Fahrerin schwer verletzt

| Eine 56-jährige Mazda-Fahrerin war am späten Mittwochabend, gegen 23.30 Uhr auf der mittleren Fahrspur der Autobahn 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs.  [mehr...]