Nachrichten | "Danke Erasmus - Germany is wonderful"

Statistik aktuell
  • 68 Besucher online
  • 4832 Abonnenten
  • 2736 Filme abrufbar
  • 273019 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Straßenverkehr | Wussten Sie, dass knapp 90% aller Sinneseindrücke beim Autofahren allein über die Augen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 19. Mai 2017

Schönbornschüler arbeiteten im Erasmus-Gesundheitsprojekt zusammen mit Schülern aus Spanien, Rumänien und Polen

"Danke Erasmus - Germany is wonderful"

Bild zu  / "Danke Erasmus - Germany is wonderful"
Bruchsal | Einen Gruß nach Europa schickten die rund 70 Schülerinnen und Schüler des europäischen Erasmus-Projektes mit Luftballons aus dem Hof des Schönborn-Gymnasiums (SBG) in den blauen Frühlingshimmel. Dieses Projekt stand unter dem Thema "Sick or Sound (SoS) - Gesund oder krank" Zwei Jahre lang haben die Schüler aus Deutschland, Spanien, Rumänien und Polen daran gearbeitet. Sie taten das im Unterricht und in Arbeitsgruppen in ihren Ländern, lernten sich aber auch bei einem Schüleraustausch persönlich kennen und die Situation im jeweiligen Land. Fragen waren: Was belastet uns und macht uns krank? Wie können wir Krankheiten vermeiden? Und wie können wir unsere Gesundheit fördern und stärken?  Dies alles fächerübergreifend und länderspezifisch. "Dabei haben wir wissenschaftlich gearbeitet, ähnlich einem Projekt an der Universität“, sagte Simone Schönung, Lehrerin am SBG, Koordinatorin und Leiterin des Erasmus-Projektes. Nach einer intensiven Woche in Deutschland mit Besuchen bei SEW Eurodrive, einem Pharmaunternehmen in Frankfurt und der Universität in Heidelberg beschloss man das Projekt mit einem kreativen Fest im SBG. Hierbei kam auch eine besondere Zusammenfassung aller vier Nationalhymnen zur Aufführung verbunden mit der Europahymne, der fünften Symphonie von Ludwig van Beethoven, arrangiert von Benedikt Burkard, einem Schönborn-Schüler und dirigiert von Barbara Lehrian, Musikpädagogin am SBG. "Wir haben viel voneinander gelernt", sagten die begleitenden Lehrkräfte: Carlos Jerez, Biologielehrer aus Tarragona, habe bei den Firmenbesuchen in Deutschland auch für ihn Neus kennen gelernt. Anna Jurgala aus Polen schätzte die gute Organisation in Deutschland mit einem anspruchsvollen Programm und Otilia Puiu aus Rumänien die guten Kontakte zu den deutschen Lehrern. "Ich würde mir einen fortdauernden Austausch mit dem Schönborn-Gymnasium wünschen", sagte sie. "und gerne neue Projekte initiieren." Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick empfing die Schüler mit ihren Lehrern im Rathaus und sagte: "Sie sind uns willkommen und wichtig!" Damit betonte sie den europäischen Gedanken und lobte das Miteinander, das die vier Schulen in vorbildlicher Weise lebten. Das Erasmus-Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union finanziert. Nach dem Luftballongruß aus Bruchsal kam bereits die erste Antwortkarte zurück - aus Creglingen im Taubertal. Die Schüler hatten eine durchweg positive Meinung von dem Erasmus-Projekt. "Danke Erasmus, dass du mir die Möglichkeit gegeben hast, so viele wunderbare Menschen zu treffen - Germany is wonderful" stand auf der Meinungswand beim Abschlussabend. (art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten24.11.2017
 
Bild zu Heidelsheim | 3 Verletzte, darunter 1 Kleinkind / PKW rast in Sattelzug

Heidelsheim | 3 Verletzte, darunter 1 Kleinkind

PKW rast in Sattelzug

24.11.2017 | Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten, darunter einem Kleinkind, ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 13:45 Uhr auf der B35 bei Bruchsal-Heidelsheim.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Powerstimme überzeugt / Natia Todua siegt in den Battles

Bruchsal | Powerstimme überzeugt

Natia Todua siegt in den Battles

23.11.2017 | HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH NATIA!Unsere Bruchsaler Powerstimme hat es in die nächste Runde von „The Voice of Germany“ geschafft.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.11.2017
 
Bild zu Pforzheim/Bretten/ Ettlingen | Falscher Polizeibeamter und Enkeltrick-Serie setzt sich fort / Enkeltrickbetrüger treiben ihr Unwesen

Pforzheim/Bretten/ Ettlingen | Falscher Polizeibeamter und Enkeltrick-Serie setzt sich fort

Enkeltrickbetrüger treiben ihr Unwesen

23.11.2017 | Wie bereits am Mittwoch für den Pforzheimer Bereich berichtet, treiben wieder einmal falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger ihr Unwesen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Oh du Fröhliche! / Die Vorweihnachtszeit in Bruchsal wird eingeläutet

Bruchsal | Oh du Fröhliche!

Die Vorweihnachtszeit in Bruchsal wird eingeläutet

23.11.2017 | Lichterketten schmücken unsere Straßen, aus der ein oder anderen  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | A5 - Ins Schleudern geraten / Taxifahrgäste leicht verletzt

Bruchsal | A5 - Ins Schleudern geraten

Taxifahrgäste leicht verletzt

23.11.2017 | Ein 39-jähriger Taxi-Fahrer hat am Donnerstag gegen 0.15 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht.  [mehr...]
 
Bild zu ANKÜNDIGUNG:: Internationalen Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen!" am 25. November / Die Fahnenaktion von Terre des Femmes als  sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Fraue

ANKÜNDIGUNG:: Internationalen Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen!" am 25. November

Die Fahnenaktion von Terre des Femmes als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Fraue

| „Mädchen schützen! Weibliche Genitalverstümmelung gemeinsam überwinden“, so lautet das  Schwerpunktthema am  internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November 2017.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.11.2017
 
Bild zu Zeugen gesucht / Forst | Loch in die Wand geschlagen und Werkzeuge gestohlen

Zeugen gesucht

Forst | Loch in die Wand geschlagen und Werkzeuge gestohlen

22.11.2017 | Unbekannte haben in der Zeit von Montag 16:00 Uhr und Dienstag  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Spielautomat geplündert / Einbruch in Café

Bruchsal | Spielautomat geplündert

Einbruch in Café

22.11.2017 | Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum Mittwoch die Hintertür eines in der Bahnhofstraße gelegenen Cafés auf und plünderten drei Spielautomaten. Eine Zeugin war gegen 03.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.11.2017
 
Bild zu Gondelsheim | Planentwurf genehmigt / Neubauprojekt „Am Eschbach“

Gondelsheim | Planentwurf genehmigt

Neubauprojekt „Am Eschbach“

22.11.2017 | Von Neubauprojekt „Am Eschbach“ profitiert Gondelsheim gleich mehrfach.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKraichtal-Gochsheim
 
Bild zu Feldtag in Gochsheim: Landwirte trafen sich zum Thema "Regenerative Landwirtschaft" / "Die Energie der Sonne in den Boden schaufeln"

Feldtag in Gochsheim: Landwirte trafen sich zum Thema "Regenerative Landwirtschaft"

"Die Energie der Sonne in den Boden schaufeln"

Kraichtal-Gochsheim | Der Boden ist das wichtigste Gut des Landwirts. Darin sind sich alle einig. Wie man den Boden erhält, fördert und bearbeitet - darin gehen aber die Meinungen auseinander.  [mehr...]