Nachrichten | "Danke Erasmus - Germany is wonderful"

Statistik aktuell
  • 82 Besucher online
  • 4861 Abonnenten
  • 2537 Filme abrufbar
  • 265259 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook


Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Wirtschaft | Die Autowerkstatt Adamiok hat Kunden und Interessierte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Das...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 19. Mai 2017

Schönbornschüler arbeiteten im Erasmus-Gesundheitsprojekt zusammen mit Schülern aus Spanien, Rumänien und Polen

"Danke Erasmus - Germany is wonderful"

Bild zu  / "Danke Erasmus - Germany is wonderful"
Bruchsal | Einen Gruß nach Europa schickten die rund 70 Schülerinnen und Schüler des europäischen Erasmus-Projektes mit Luftballons aus dem Hof des Schönborn-Gymnasiums (SBG) in den blauen Frühlingshimmel. Dieses Projekt stand unter dem Thema "Sick or Sound (SoS) - Gesund oder krank" Zwei Jahre lang haben die Schüler aus Deutschland, Spanien, Rumänien und Polen daran gearbeitet. Sie taten das im Unterricht und in Arbeitsgruppen in ihren Ländern, lernten sich aber auch bei einem Schüleraustausch persönlich kennen und die Situation im jeweiligen Land. Fragen waren: Was belastet uns und macht uns krank? Wie können wir Krankheiten vermeiden? Und wie können wir unsere Gesundheit fördern und stärken?  Dies alles fächerübergreifend und länderspezifisch. "Dabei haben wir wissenschaftlich gearbeitet, ähnlich einem Projekt an der Universität“, sagte Simone Schönung, Lehrerin am SBG, Koordinatorin und Leiterin des Erasmus-Projektes. Nach einer intensiven Woche in Deutschland mit Besuchen bei SEW Eurodrive, einem Pharmaunternehmen in Frankfurt und der Universität in Heidelberg beschloss man das Projekt mit einem kreativen Fest im SBG. Hierbei kam auch eine besondere Zusammenfassung aller vier Nationalhymnen zur Aufführung verbunden mit der Europahymne, der fünften Symphonie von Ludwig van Beethoven, arrangiert von Benedikt Burkard, einem Schönborn-Schüler und dirigiert von Barbara Lehrian, Musikpädagogin am SBG. "Wir haben viel voneinander gelernt", sagten die begleitenden Lehrkräfte: Carlos Jerez, Biologielehrer aus Tarragona, habe bei den Firmenbesuchen in Deutschland auch für ihn Neus kennen gelernt. Anna Jurgala aus Polen schätzte die gute Organisation in Deutschland mit einem anspruchsvollen Programm und Otilia Puiu aus Rumänien die guten Kontakte zu den deutschen Lehrern. "Ich würde mir einen fortdauernden Austausch mit dem Schönborn-Gymnasium wünschen", sagte sie. "und gerne neue Projekte initiieren." Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick empfing die Schüler mit ihren Lehrern im Rathaus und sagte: "Sie sind uns willkommen und wichtig!" Damit betonte sie den europäischen Gedanken und lobte das Miteinander, das die vier Schulen in vorbildlicher Weise lebten. Das Erasmus-Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union finanziert. Nach dem Luftballongruß aus Bruchsal kam bereits die erste Antwortkarte zurück - aus Creglingen im Taubertal. Die Schüler hatten eine durchweg positive Meinung von dem Erasmus-Projekt. "Danke Erasmus, dass du mir die Möglichkeit gegeben hast, so viele wunderbare Menschen zu treffen - Germany is wonderful" stand auf der Meinungswand beim Abschlussabend. (art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenGondelsheim
 
Bild zu Verursacher in Lebensgefahr, weitere schwerverletzte Person / Zwei Autos gestreift und dann Frontalzusammenstoß

Verursacher in Lebensgefahr, weitere schwerverletzte Person

Zwei Autos gestreift und dann Frontalzusammenstoß

Gondelsheim | Zwei schwer und eine leicht verletzte Person, sowie Sachschaden von ca. 66 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der Gemarkung Gondelsheim ereignete.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu 3 Tatverdächtige ermittelt / Nach fast zwei Jahren: Raub auf damals 37-jährige Radfahrerin offenbar geklärt

3 Tatverdächtige ermittelt

Nach fast zwei Jahren: Raub auf damals 37-jährige Radfahrerin offenbar geklärt

Bruchsal | Mit der Ermittlung zweier Männer im Alter von jeweils 40 Jahren  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Von der Fahrbahn abgekommen / Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Von der Fahrbahn abgekommen

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Bruchsal | Schwere Verletzungen zog sich ein 80-jähriger Rollerfahrer bei einem Sturz am Dienstagnachmittag zu. Der Mann wollte gegen 18.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenUbstadt-Weiher
 
Bild zu Hilfloser Igel von Polizei gerettet / Zu tief in den Joghurtbecher geschaut

Hilfloser Igel von Polizei gerettet

Zu tief in den Joghurtbecher geschaut

Ubstadt-Weiher |  Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn konnten in der Nacht auf Dienstag einen Igel aus seiner misslichen Lage befreien und ihn so vor Schlimmerem bewahren.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.05.2017
 
Bild zu Karlsruhe | Positiver Trend stabilisiert sich / Komatrinker auf Rückzug

Karlsruhe | Positiver Trend stabilisiert sich

Komatrinker auf Rückzug

23.05.2017 | Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nimmt die Zahl der Komatrinker  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.05.2017
 
Bild zu Philippsburg | Vollsperrung der K 3534 nach schwerem Verkehrsunfall / Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Philippsburg | Vollsperrung der K 3534 nach schwerem Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

23.05.2017 | Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer kam es am Sonntagmittag gegen 11:45 Uhr auf der Kreisstraße 3534 zwischen Huttenheim und Rheinsheim.  [mehr...]
 

Chardonnay des Weinguts Heitlinger Trophy-Sieger bei Weinverkostung

|
Stern Nachrichten22.05.2017
 
Bild zu Bretten | Brutaler Räuber entkommt mit mehreren tausend Euro / Überfall auf Kioskangestellte

Bretten | Brutaler Räuber entkommt mit mehreren tausend Euro

Überfall auf Kioskangestellte

22.05.2017 | Mehrere tausend Euro in Scheinen und Münzen hat ein Unbekannter am Montagmorgen beim Überfall auf eine Angestellte des Kiosks am Eingang des Kauflands in der Melanchthonstraße erbeutet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.05.2017
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Um Hinweise wird gebeten / Diebe brechen in Speditionshalle ein

Karlsdorf-Neuthard | Um Hinweise wird gebeten

Diebe brechen in Speditionshalle ein

22.05.2017 | Unbekannte drangen Sonntagnacht in eine Speditionsfirma in der Simon-Hegele-Straße in Karlsdorf-Neuthard ein und entwendeten Diebesgut in Höhe von ca. 15.000 Euro.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.05.2017
 
Bild zu Kronau | Glück im Unglück / BMW-Fahrzeug in Kronau entwendet und kurz darauf wieder aufgefunden

Kronau | Glück im Unglück

BMW-Fahrzeug in Kronau entwendet und kurz darauf wieder aufgefunden

22.05.2017 | Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag in Kronau einen hochwertigen BMW entwendet, das Fahrzeug konnte aber kurz darauf in Tatortnähe wieder aufgefunden werden.  [mehr...]